Filter Einstellungen

Länderauswahl

Deutschland Österreich Schweiz

Sortieren nach

Toskana - Urlaub Gewinnspiel


image_Toskana - Urlaub Gewinnspiel

Einst begab es sich, dass der gestresste Minister Goethe sich von Weimar aus auf den Weg nach Italien machte. Eine Reise, nein, vielmehr eine Flucht vor der Hektik des Alltags soll es gewesen sein, ins Land, wo die Zitronen blühn. Wie kein anderer Dichter vor und nach ihm besang er die Schönheit des Landes in seiner Italienischen Reise. Angetan war Goethe aber ganz besonders von einem Landstrich, über den er verzückt schrieb: Die Toskana liegt nicht in Italien, sondern Italien in der Toskana.

Und genau hier, wo sich die Landschaft in sanften Hügeln wellt und Zypressen-Alleen zu pittoresken, mittelalterlichen Städtchen führen, versteckt sich das Ferienhaus Trifoglio. Die irische Malerin Holly Melia und ihr Mann Luca Belluci haben sich der Steinscheune von 1929 angenommen und sie vor drei Jahren restauriert. Hier kann man es Goethe gleichtun zur Ruhe kommen und von der Terrasse den Blick über die Olivenhaine und Weingärten des Chianti-Gebiets schweifen lassen. Wer mag, kann das (im Gegensatz zu Goethe) aber auch vom Pool aus tun. Vielleicht zieht es den ein oder anderen während seines Aufenthalts ja doch einmal zurück ins Städtischere nur wenige Autominuten entfernt befindet sich das über 1000 Jahre alte Gaiole in Chianti und lockt den Besucher mit seinen Burgen, Klöstern und Kirchen. Oder wie wäre es mit einem Ausflug nach Siena und Florenz? Zwischen den beiden Städten verläuft die landschaftlich wohl charmanteste Straße Italiens die Via Chiantigiana. Sie führt vorbei an tausenden Hektar Weingärten, die den besten Chianti hervorbringen.

Preis:
eine Woche im historischen Ferienhäuschen im Herzen der Toskana vom 15. bis 22. April 2017

Lösungsvorschlag:
Teilnahmeformular ausfüllen

Teilnahmeschluss
31.08.2016

Wert in Euro 1.000 €

logo_flag_de logo_flag_at logo_flag_ch
Zur Preisbeschreibung Zum Gewinnspiel
Gewinnspiel-Zone